Urlaub in einem Europa Hotel

Hotels in Europa

Der europäische Kontinent bietet Ihnen eine breite Palette der schönsten Reiseziele für Ihren Traumurlaub.

Ein schönes Europa Hotel finden Sie sowohl an der Nordsee, an der Ostsee, am Schwarzen Meer als auch am Atlantischen Ozean und am Mittelmeer. Faszinierende Urlaubsregionen, traumhafte Inseln, attraktive Städte und interessante Sehenswürdigkeiten laden Sie zum Entspannen und Entdecken ein.

Zu den bevorzugten Reisezielen in Nordeuropa gehören Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland. Die beliebten Europa Hotels bieten Ihnen in jedem Land, je nach Geschmack und Anspruch, das passende Feriendomizil.

Freuen Sie sich auf die, von Sandstränden gesäumten, Küsten Dänemarks sowie auf die weit ins Land hineinragenden Schären und die einmaligen Fjorde Norwegens. Besuchen Sie die Lofoten oder fahren Sie mit dem Postschiff der Hurtigruten. Sie werden begeistert sein.

In Osteuropa können Sie bei Wellnessanwendungen sowohl in Polen als auch in Bulgarien die Seele baumeln lassen. Die bulgarische Schwarzmeerküste verführt Sie in das herrliche Seebad Albena sowie an den berühmten Sonnenstrand und an den Goldstrand. Lassen Sie sich in Ihrem Europa Hotel von Ihren freundlichen Gastgebern verwöhnen und genießen Sie den guten Service und die regionalen Köstlichkeiten.

Haben Sie Sehnsucht nach Sonne, Strand und Meer? Dann ist Südeuropa genau die richtige Urlaubsdestination. Länder wie Italien, Portugal, die Türkei, Griechenland und Spanien laden Sie zu attraktiven Städtereisen in Metropolen wie Rom, Lissabon, Istanbul, Athen oder Madrid ein. Paradiesische Strände versprechen, vor allem auf den Inseln, einen unbeschwerten Badeurlaub und eine große Auswahl an Wassersportaktivitäten. Auf den Balearen gehört Mallorca zu den Topzielen und auf den Kanarischen Inseln zählen die Vulkaninseln Gran Canaria, Teneriffa und Fuerteventura schon lange zu den bevorzugten Zielgebieten.

Wer nicht fliegen möchte, findet auch in Mittel- und Westeuropa ein schönes Europa Hotel zum Relaxen. Mit dem Auto können Sie Deutschland auf eigene Faust erkunden. An der Nord- und Ostsee gibt es viel frische Luft und lange Sandstrände für ausgiebige Spaziergänge, während in den Bergen alle Natur- und Wanderfreunde die atemberaubenden Landschaften genießen können.

Städte wie Berlin, München oder Hamburg sind an Vielseitigkeit, Shoppingmöglichkeiten und kulturellen Attraktionen kaum zu übertreffen.

Als prächtiges Wander- und Wintersportziel hat sich auch Österreich etabliert. Die Alpen versetzen große und kleine Besucher in Staunen und der 3797 Meter hohe „Großglockner“ in den „Hohen Tauern“ präsentiert sich als höchster Berg des Landes.

Ganz gleich für welches Urlaubsland Sie sich entscheiden – am Abend können Sie einen schönen Ferientag in Ihrem komfortablen Europa Hotel gemütlich ausklingen lassen. Tanken Sie neue Kraft für den Alltag und kehren Sie ausgeruht und mit unvergesslichen Erinnerungen in die Heimat zurück.

Hotels in Europa sind allerdings nicht immer nur für Vergnügungsreisende wichtig, wichtiger noch sind Hotels für die Geschäftsreisende. Dank der Globalisierung und der Billigairlines ist es heute sowohl für Geschäfts, als auch für Vergnügungsreisende in kürzester Zeit und recht günstig möglich überall hinzukommen. In Europa wird diese Angebot rege genutzt. Die Hotels in den Städten gibt es also auch für jeden Zweck. Auch ein größeres Stadt-Hotel kann schlicht und sachlich für einen Geschäftsreisenden, oder gemütlich und gepflegt für einen Freizeitreisenden ausgelegt sein. Selbst kleine Städte bieten die verschiedensten Kategorien an, von der Pension oder Bed & Breakfast hin zum fünf Sterne Haus. Die Auswahl in kleineren Orten ist allerdings doch meist ein wenig begrenzt.

Zu einem der beliebten Urlaubsziele der europäischen Touristen gehört mit Sicherheit die Nordsee. Die Nordsee ist ein Naherholungsgebiet für die Deutschen und ein Reiseziel für Mitteleuropäer. An der Nordsee findet man dank des hohen Standards in Deutschland auch mit Sicherheit ein schönes Nordsee Hotel. Die Mitgliedsstaaten der EU versuchen in der Hotelklassifiezierung eine einheitliche Linie zu bekommen, was nicht so einfach ist. Jedes Land hat im Moment noch seine eigene Klassifizierung. Eine Länderübergreifende Klassifizierung würde mehr Transparenz für den Kunden schaffen und Unsicherheiten von vornherein ausmerzen. Doch bis zum Gelingen der einheitlichen Klassifizierung kann es noch ein paar Jahre dauern.

Häufige Hotelbesucher werden feststellen, dass es kaum einen Unterschied unter den europäischen Hotels zu finden gibt. Wer beispielsweise schon das Wernigerode Hotel besucht hat wird auch in einem anderen Hotel der gleichen Sternekategorie einen ähnlichen Qualitätsstandard finden. So kann man beruhigt seinen Urlaub bzw. seine Geschäftsreise antreten. Wer hier jedoch auf Nummer sicher gehen kann, der sollte sich vorab genauere Informationen über den beinhalteten Service des gewählten Hotels einholen.